Stay Safe

CHF 26.00CHF 96.00 inkl. MwSt.

 

1 Stoff-Etui «My Mask» von Bag-all, aus 100% natürlicher Baumwolle, Innenfutter: gestreifter, plastifizierter Baumwollstoff, Etui Grösse: 21 x 14 x 5.5 cm, mit schwarzem Ripsband gefertigt aus 100% recycelten PET-Flaschen; personalisierbar

 

1 Flüssigseife «Moments to feel” von Moments of Light; zart & feuchtigspendend, Inhalt: 250 ml, Aroma: goldener Honig, Duft: langanhaltend aber trotzdem subtil; Herkunft: Holland

 

1 Studer Desinfektions-Spray von Destillerie Studer & Co AG; Hand-Desinfektionsmittel; Inhalt: 50ml; Herkunft: Schweiz; Wirkstoff: Ethanol 70-80% Vol.

Hinweise: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, Funken, offener Flamme und heissen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.

 

1 Liebreiz-Kartonage länglich, Vorweihnachtszeit in «XMAS-Edition» ansonsten schwarz-weiss Edition, 52 x 11 x 7 cm und mit schönen Bändern verpackt

Clear
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,
Beschreibung

Top Accessoires 2020

 

Im Jahr 2020 haben sich neue «Accessoires» etabliert und gehören nun zu unserem Alltag neu dazu. Wenn  also unsere neuen «Begleiter» täglich an unserer Seite sind, warum dann nicht in schöner Aufmachung?

 

 

My Mask

Die Hülle «My Mask» haltet die Gesichtsmaske sauber und abgetrennt von all den anderen Produkten, welche sich sonst so in Handtaschen, Aktenkoffern oder Schubladen befinden. In diesem praktischen und stylischen Etui, kann die Maske gut geschützt überall mit hingenommen werden und ist stets griffbereit, wenn sie benötigt wird.

 

Produkt Merkmale:

Material: aus 100% natürlicher Baumwolle gefertigt

Innenfutter: gestreifter, plastifizierter Baumwollstoff, Bag-all’s Besonderheit

Grösse: 21cm x 14cm x 5.5cm

Schwarzes Ripsbabd ist aus 100% recycelten PET-Flaschen gefertigt

 

Pflegeanleitung:

Kalte Handwäsche oder punktuell reinigen; spot clean

 

 

 

Moments to Feel

Die Textur der Handseife “Moments to Feel”, lässt Hände zart und genährt anfühlen. Die Handseife besitzt eine leichte & feine Textur. Welche die Zartheit mit einer pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Wirkung verbindet. Gleichzeitig schenkt sie den Händen den ganzen Tag über einen angenehmen und subtilen Duft.

 

Produkt Merkmale:

Aromen: goldener Honig

Der Duft ist nachhaltig aber trotzdem subtil und erhaben

Flüssigseife

Inhalt: 250 ml

Herkunft: Holland

Nachricht: Gib acht auf Deine Hände

 

 

 

Hand-Desinfektionsmittel 50ml, 70 – 80 % Vol.

Studer Desinfektions-Spray

Wirkstoff: Ethanol 70 – 80% vol.

Herkunft: Schweiz

 

Hinweise:

Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Vor Hitze, Funken, offener Flamme und heissen Oberflächen fernhalten

Nicht rauchen

 

 

 

 

Bag-all

 

Jennifer Jansch gründete „Bag-all“, weil sie einerseits Unternehmerin sein wollte und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun wollte. Eines der Dinge, welche für sie am meisten Sinn machte, war es, mit dem Konzept der Wiederverwendung zu arbeiten. Ganz nach dem Gedanken, wenn man einen Gegenstand wiederverwendet, braucht man kein neues Teil zu produzieren. Wiederverwendung schützt die natürlichen Rohstoffe und bewahrt unseren Planeten vor weiterem Abfall.

Die anfängliche Idee von Bag-all war es, Taschen herzustellen, welche als Verpackungen für Geschenke genützt werden können. Dies anstelle des traditionellen Geschenkpapiers, welches wiederum Abfall produziert. Ganz im Gegenteil zu den Bag-all Geschenkverpackungen, welche wiederverwendet werden können und jedes Geschenk aufs Schönste verhüllen. Schnell wurde klar, dass nicht „nur“ Geschenkverpackungen gefragt waren, sondern auch Stoffbeutel zur Aufbewahrung von allen möglichen Dingen, wie Schuhe, Kabel, Bürsten etc. Inzwischen besteht das Sortiment aus über hundert verschiedenen Drucken und ständig werden neue hinzugefügt.

 

 

 

 

Moments to fell / Moments of Light

 

Feine, aromatische Duftnoten

Elegant, zart und fein. Das ist es, was dem Team von «Moments of Light» gefällt und wie sie es sich wünschen. Sie arbeiten mit renommierten Parfümhäusern und Parfümeur’s zusammen.

Anstelle von typischen, speziellen Blumen- oder Kräuter-Düften, kreiert «Moments of Light» Momente. Momente, welche man gerne verschenkt oder einfach für sich selbst geniesst.

 

Die Idee für Moments of Light entstand, als Anna in Thailand an der Hochzeit einer Freundin weilte. Als die Gäste ihre Wunschlaternen in den Himmel steigen liessen, erkannte sie, wie unbeschreiblich schön es ist, wichtige Momente miteinander zu teilen. Nach 8 Jahren Tätigkeit und Erfahrung mit Zeitungen & Zeitschriften in Vertrieb, Redaktion und Marketing, war Anna bereit sich selbstständig zu machen. Ein lang gehegter Traum, der Wirklichkeit geworden ist. Moments of Light ist die erste Duftkerzen- und Pflegeprodukt-Marke, die mit Momenten verbunden ist. Jede Kerze und jedes Pflegeprodukt wird mit den feinsten und elegantesten Düften aus einem Parfümhaus angereichert.

Da Moments of Light lokal produziert, führt dies zu einer erheblichen Einsparung von CO2-Emissionen. Dies reflektiert Anna’s Achtung der Natur und ihr ethisches Bewusstsein.

 

 

 

 

Destillerie Studer & Co AG

 

Eine Familie schreibt Unternehmensgeschichte. Ein Unternehmen schreibt Familiengeschichte. Seit 1883. Und damals wie heute und morgen: Wenn die Früchtelager gefüllt sind, wird der Brennmeister zum Alchemisten am Ofen. Er arbeitet mit Obstmaische, dem vergorenen Gemisch, und trennt und konzentriert den Alkohol, führt die flüchtigen Aromakomponenten ins Destillat über. Mit hellwachen Sinnen: Er schaut und er riecht und er schmeckt. Hier liegt die Kraft in der Klarheit, geht es um beste Zutaten, Erfahrung, Wachsamkeit, Achtsamkeit. Was letztlich herauskommt aus dem Ofen und hinein in die schönen, gläsernen Flaschen, ist buchstäblich von sagenhafter Qualität und Natur.

 

Authentizität ist das Rezept. Das wurde als Handwerk verinnerlicht, über Generationen. Und hinter alldem steht Leidenschaft als treibende Kraft. Die Distillerie Studer steht für Zeit und Geist. Zeitgeist. Auch in Zukunft.

Sorgfalt ist bei der Destillation von Edelbränden oberstes Gebot. Studer-Erzeugnisse werden nach überlieferten Geheimrezepten in einem streng überwachten und zeitintensiven Brennverfahren destilliert. So präsentieren sie sich in absoluter Reinheit und in ihrem typischen, vollen Aroma. Und so verschieden die Studer-Edelbrände auch sind, eines ist allen gemeinsam: Zum Brennen werden nur vollkommene Früchte verwendet. Ob Kirschen, Birnen, Äpfel, Aprikosen, Himbeeren oder Pflaumen, all diese Geschenke von Mutter Natur stammen aus verantwortungsbewusst kultiviertem Anbau. Und auf dieser natürlichen Grundlage zelebriert der hauseigene Brennmeister die hohe Kunst des Brennens. Mit Passion und Leidenschaft. Und dies mit dem typischen Esprit naturel, der die Edelbrände aus dem Hause Studer seit jeher auszeichnet.

 

 

Die Geschichte des traditionenen Familienunternehmens Distellerie Studer

(gekürzte Fassung)

Viele Geschichten aus der Schweiz und der ganzen Welt basieren auf alten Sagen und Erzählungen. Manchmal ist strittig, was davon der Wahrheit entspricht und was auf einem Mythos beruht. Viele dieser Darstellungen haben sich über Jahrhunderte hinweg tief in die Geschichte einer Gegend eingeschrieben und sind in den Herzen der Menschen hängengeblieben.

Auch die Biografie der Familie und Distillerie Studer wurzelt in einer solchen regionalen Geschichte: einer Erfolgsgeschichte von Schweizer Spirituosen, mit sagenhaften Episoden, die wahrer nicht sein könnten.

Der Anfang liegt im Jahr 1883 und wird von vier Brüdern geschrieben: Robert, Gottfried, Hans und Josef. Die Männer sind jung, tragen Schnäuze mit spitzen Enden und haben den Blick über die Dorfgrenzen hinaus in die Weite der Welt gerichtet. Der Antrieb: Unternehmungslust, Wissensdurst. Eines Tages brechen sie auf, mit der neuen Eisenbahn. Die Lehr- und Wanderjahre führen sie von Spanien nach Schottland – über Umwege; die Studers, so liest man in der Familienchronik, arbeiten auch bei Marie Brizard in Frankreich, lassen sich einweihen in die Rezepturen und die Feinheiten der Produktion von Likören und Spirituosen – und wo das Wissen mit Begeisterung ins Fliessen kommt, wo inspirierender Austausch stattfindet, werden auch wertvolle Kontakte geknüpft und vereinbarend Hände geschüttelt.

 

Seit 1990 wurde das Zepter an die 4. Generation weitergereicht, an Käthi und Ivano Friedli-Studer. Inzwischen wirkt auch ihr Sohn Saverio schon für die Zukunft mit. Es wird verfeinert, entwickelt und fortlaufend Neues ausprobiert. Die feinen Destillate der Brennerei geniessen einen hervorragenden Ruf und werden an nationalen und internationalen Wettbewerben regelmässig ausgezeichnet. Studers Gin, Vodka und Absinth haben es in die Königsklasse geschafft.

Authentizität ist das Rezept. Das wurde als Handwerk verinnerlicht, über Generationen. Und hinter alldem steht Leidenschaft als treibende Kraft. Die Distillerie Studer steht für Zeit und Geist. Zeitgeist. Auch in Zukunft.

 

Additional Information
Variante wählen

Ganzes Geschenkset, My Mask alleine, Seife alleine

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben? Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden. (Name optional)